Nr. Acht: Neuenrade, die Anspruchsvolle !

53 km =  1100 Höhenmeter !

Zwei Schlösser, eine Höhle, traumhafte Ausblicke über‘s sonnige Sauerland und knackige Steigungen. Das war die achte Etappe der Westfalen – Winter – Bike – Trophy 2019, veranstaltet vom TuS Neuenrade. Fast 700 Teilnehmer kamen zur vorletzten Tour und kurbelten zunächst nach Affeln hinauf, weiter über Langenholthausen, Schloss Wocklum, Schloss Melschede, Beckum, Mellen, Balve, Garbeck über die teils neue, fast gänzlich autofreie Strecke zurück zu Start + Ziel. Wieder waren sechs begeisterte RCL‘98er dabei: Tanja, Schieri, Obelix, Andreas, Bjarne und Urbi. Auf geht`s zur letzten Tour zum PSV Iserlohn !